Die Zislower Feuerwehr / Gemeindefeuerwehr Fünfseen

Einsatz beim Osterfeuer (Foto: J. Neumann)

Wann die Feuerwehr Zislows gegründet wurde, lässt sich nicht mehr eindeutig bestimmen. Die Notwendigkeit ihrer Existenz scheint klar, angesichts der Gefahren eines Feuers, denn nicht immer geht ein Brand so glimpflich ab wie im Suckower Gutshaus der sechziger Jahre.

 

Damals gab es noch keine Waschmaschinen. Die Hausfrauen mussten in der Waschküche einen Waschkessel heizen, in dem die Wäsche gekocht wurde und die Wäsche mittels Waschbrett und manueller Kraft der Wäscherin gewaschen und danach in die Spülwanne mit klarem Wasser gegeben. Eine solche Spülwanne stand im besagten Gutshaus auf einem dreibeinigen Holzschemel und die Waschfrau beschloss, die Wäsche über Nacht im Spülwasser liegen zu lassen. Aber aus dem Feuerloch des Kessels müssen glühende Holzscheite gefallen sein, die einen Teil der Waschküche in Brand setzten. Unter anderem entzündeten sie auch das 3. Holzbein des Holzschemels, der stürzte um und ... löschte mit dem Wasser das Feuer. Die nochmalige Wäsche durch die geplagte Frau war dabei sicher das kleinere Übel.

 

Die Feuerwehr hatte natürlich schon richtige Feuerproben zu bestehen. So bewährte sie sich 1979 beim Brand eines Getreidefeldes und jeder, der weiß, dass in Zislow und Umgebung mehr Bäume als Getreidehalme stehen, kann sich die Gefahr eines solchen Brandes ausmahlen

 

Neben der Teilnahme an Ausbildungsveranstaltungen und Schulungen versuchen die Kameraden und Kamerdinnen ihr Können bei Vergleichswettbewerben zu testen.

Aktuelles

Erfahren Sie alles über unsere Termine und aktuelle Veranstaltungen.

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Telefon: (+49) 039924 2211

E-Mail: info@gemeinde-zislow.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Zislow